AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
Felix Jud GmbH & Co. KG Buchhandlung für den Online-Shop

Geltung
Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Felix Jud GmbH & Co. KG Buchhandlung und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung.

Rückgaberecht
Sie sind als privater Verbraucher im Sinne von § 13 BGB an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und kann schriftlich oder per email oder durch Rücksendung der bestellten Ware erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an unsere im Impressum genannte Adresse. Bitte frankieren Sie das Paket ausreichend, um Strafporto zu vermeiden. Wenn Sie beschädigte Waren zurückschicken, wird der gesetzlich zulässige Betrag in Abzug gebracht. Ausgeschlossen von der Rücksendung sind Waren, die speziell für Sie angefertigt wurden. (Books on Demand)

Preise
Alle Preise verstehen sich in EURO und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Lt. BPrBG sind die Buchpreise festgelegt. Es gilt der vom Verlag festgelegte Preis. Die Felix Jud GmbH & Co. KG Buchhandlung ist an die von den Verlagen festgesetzten Preisen gebunden. Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Irrtümer und Schreibfehler lassen sich nicht immer vermeiden. Insofern sind unsere Rechnungspreise alleingültig. Unsere Angebote sind unverbindlich. Insbesondere weisen wir hiermit ausdrücklich darauf hin, dass es technisch unmöglich ist, Farben exakt wie das Original wiederzugeben. Alle Abbildungen, zeigen wie das Produkt im Prinzip aussieht. Die Erstellung des Online-Shops erfolgte mit besonderer Sorgfalt. Trotzdem müssen wir für evtl. Schreibfehler oder sonstige unrichtige Angaben eine Haftung ablehnen.

Lieferungs- und Zahlungs-Bedingungen
Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse (die Ware wird sofort direkt nach Bestellung versendet) oder durch Bereitstellung der Ware in unserem Ladengeschäft. Lieferbare Titel können in der Regel innerhalb eines Werktages nach Auftragseingang abgeholt werden. Am Wochenende oder an Feiertagen kann sich die Bereitstellung zum Versand um ein oder zwei Werktage verzögern. Kein Versand ins Ausland über den Onlineshop. Bei Bestellungen aus dem Ausland erbitten wir Kontaktaufnahme per Mail an kontakt@felix-jud.de.
Bezahlen können Sie wie folgt: Zahlung bei Abholung (=Selbstabholer) oder im Versandfall können Sie per Paypal oder mit allen gängigen Kreditkarten bezahlen. Die Kosten für eine evtl. Rücklastschrift bei Lastschrift trägt immer der Käufer. Zustandekommen des Vertrags, der Kunde akzeptiert mit einer Bestellung unsere AGB.

Versandkosten
Der Versand von Artikeln aus dem Programm der Felix Jud GmbH & Co. KG Buchhandlung erfolgt innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser uneingeschränktes Eigentum.

Datenspeicherung
Gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, das die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nur innerhalb unserer Firma verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hamburg.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Felix Jud GmbH & Co. KG Buchhandlung schriftlich z. B. durch einen Brief an die
Felix Jud GmbH & Co. KG Buchhandlung, Neuer Wall 13, 20354 Hamburg,
per Fax unter 040-34 18 48
oder per E-Mail kontakt@felix-jud.de, oder durch Rücksendung der Ware

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

  • An Felix Jud GmbH & Co. KG Buchhandlung, Neuer Wall 13, 20354 Hamburg, Tel. 040 343409 Fax. 040 341848 mail : kontakt@felix-jud.de:
  • Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
  • Bestellt am (*) / erhalten am (*)
  • Name des/der Verbraucher(s)
  • Anschrift des/der Verbraucher(s)
  • Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
  • Datum

______________________
(*) Unzutreffendes streichen.
Ende der Widerrufserklärung

Leistungsvorbehalt
Die Felix Jud GmbH & Co. KG Buchhandlung behält sich vor, von einer Ausführung der Bestellung abzusehen, wenn der bestellte Titel nicht vorrätig, vergriffen und die bestellte Ware somit nicht verfügbar ist. Der Besteller wird in diesem Fall von uns unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informiert.

Subskriptionswerke
Bei Subskriptionswerken verpflichtet der Kauf eines Bandes zur Abnahme des Gesamtwerkes, da als zusammengehörig bestellt.

Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises im Eigentum des Verkäufers.

Datenschutz
Die Felix Jud GmbH & Co. KG Buchhandlung hält sich an die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich dazu verwendet, um den abgeschlossenen Vertrag mit dem Besteller erfüllen zu können. Felix Jud GmbH & Co. KG Buchhandlung gibt die personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Sonstiges
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmung treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

Informationen zur Online-Streitbeilegung:
Die EU-Kommission stellt eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) zur Verfügung. Die OS-Plattform soll als Anlaufstelle dienen, um zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen oder aus Online-Dienstverträgen herrühren, beizutragen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr.