All Posts By

annika

Das Glück der Bücher

By | Aktuelles | No Comments

Wulf D. von Lucius, Verleger und Sammler, spricht über

„das Glück der Bücher“

Dienstag, 10.12.2019

um 19 Uhr

Neuer Wall 13

Eintritt: 10,- €

Um Anmeldung wird gebeten.

Wulf D. von Lucius stammt aus einer einflussreichen Erfurter Kaufmanns- und Verlegerfamilie. Im Jahr 1971 gründete er die renommierten Uni-Taschenbücher (UTB) und 1996, gemeinsam mit seiner Frau, den wissenschaftlichen Fachverlag Lucius & Lucius. Zahlreiche Ehrenämter u.a. in der Deutschen Schillergesellschaft, im Börsenverein des Deutschen Buchhandels und in der Deutschen Nationalbibliothek. Seit 2007 ist von Lucius Honorarprofessor für Verlagswirtschaft an der Universität Hohenheim. 2012 erschien Das Glück der Bücher. Beiträge zu Buchästhetik und Buchgeschichte. Berlin University Press.

Glanzlichter

Ausstellung bibliophiler Schätze aus unserem Antiquariat 

Die Glanzlichter sind bis zum 18. Januar 2020 zu sehen. 

Katalog mit fünfzig Titeln und Preisliste auf Anfrage. 

Angebot freibleibend.

Edition No. 10

By | 5Plus | No Comments

„Die hier versammelten Geschichten sind klassisch erzählt und ohne alles Rätselhafte. Es handelt sich um wellmade stories , in die man leicht hineinfindet und die mit einem klaren Schlussakkord enden.“ Aus dem Vorwort von Karl-Heinz Ott.

No. 10 der Edition 5plus

Georges Simenon
Glücklich entkommen

Aus dem Französischen von Brigitte Große, Grete Osterwald, Melanie Walz. Mit einem Vorwort von Karl-Heinz Ott

80 Seiten, gebunden
€ 16,80 (Deutschland und Österreich)

Das Buch in bibliophiler Ausstattung und in nummerierter und limitierter Auflage ist ausschließlich in den 5plus-Buchhandlungen erhältlich.

Stillleben

By | Aktuelles, Austellungen | No Comments

Ausstellung vom 14.11.2019 bis 11.1.2020

Alfred Baumann

Andrej Becker

Ulrich Moritz

Andrej Becker: Wassermelone. Ausschnitt, 2011, Öl auf Leinwand, 100 x 120 cm.

Felix Jud Kunsthandel
Neuer Wall 13
20354 Hamburg
Telefon 040 – 34 34 85