Buch des Monats August – Guy de Maupassant – Ein Leben

By 8. August 2015Buch des Monats

maupassantGuy de Maupassant
Ein Leben

Mare Verlag,
im Schuber mit Titelvignette.
384 Seiten.
28 Euro

Guy de Maupassants erster Roman erschien 1883 zunächst als Fortsetzungsroman für die Zeitschrift „Gil Blas“. Im selben Jahr dann als Buch unter dem Titel „L´Humble Vérité“ („Die schlichte Wahrheit“). Im Hamburger Mare Verlag ist jetzt die deutsche Neuübersetzung unter dem Titel „Ein Leben“ erschienen.

Die 17-jährige Adlige Jeanne verlässt das Kloster um einen Mann zu heiraten, den sie kaum kennt – sie erhofft sich nun endlich „das richtige Leben“ kennenzulernen. Schon bald allerdings entwickelt sich dieses neue Dasein durch die Rücksichtslosigkeit des Ehemannes zum Alptraum

Ein spannendes Frauenporträt im 19. Jahrhundert, das die eheliche Situation verheirateter Frauen genauso brillant schildert wie den Adel dieser Zeit.