Category

Antiquariat

Gerhard Richter

Gerhard Richter. Patterns

By | Antiquariat, Künstlerbücher | No Comments

Patterns. Divided – Mirrored – Repeated.
Köln/London 2011. Verlag der Buchhandlung Walther König
40,5:27 cm. 520 Seiten, 246 farbige Abbildungen. OHLn. m. O.U. Kleine Auflage. Auf Anfrage.

Ein opulentes Künstlerbuch mit dem Gerhard Richter sein eigenes Bild Abstract Painting (724-4) von 1990 auf völlig neuartige Weise erforscht. In einem aufwendigen Druckverfahren wird das Bild in immer kleinere Teile und Sektionen zerlegt. Arabeske un d kaleidoskopartige Muster entstehen.

Signiert und nummeriert (vergriffen)
Nummeriert € 2.000.-

picasso

Pablo Picasso und der Stierkampf

By | Antiquariat, Künstlerbücher | No Comments

Pablo Picasso. Toros y Toreros.
Texte de Luis Miguel Dominguin et une Etude de George Boudaille

Paris, Cercle d’Art, 1961.

Ca. 38 x 27,8 cm. 100 Seiten unpaginiert, davon 31 Seiten Text.
Zahlreiche, teils farbige teils ganzseitige Illustrationen.
Limitierte Auflage von 120 Exemplaren.

Originalleinenband im illustrierten Schuber.

In einwandfreiem Zustand.

€ 490.-

 

Schiller

Illustriert von Lovis Corinth.

By | Antiquariat, Bibliophile Schätze | No Comments

Friedrich von Schiller. Die Räuber.

Mit 12 Lithographien von Lovis Corinth.

Avalun-Verlag, Hellerau bei Dresden, 1923
Druck der Lithographien: A. Rogall, Berlin, 1923
35,5 x 25,5 cm, 105 Seiten. Halbpergamenteinband, Büttenpapier.

Limitierte und nummerierte Ausgabe. Exemplar 167 / 280.
Mit Signatur des Künstlers im Druckvermerk.

Minimalst berieben, sonst sehr guter Zustand.

€ 1.650.-

Odyssee

Illustriert von Aristide Maillol.

By | Antiquariat, Bibliophile Schätze | No Comments

Homer. Die Odyssee. Gesamtwerk in 2 Bänden.
Erstes großes Druckwerk der Cranach-Presse unter Leitung von Harry Graf Kessler .

Leipzig, Verlag Insel, 1907-1910

28 x 22 cm, 1. Bd.: 178 Seiten und 2. Bd.: 169 Seiten.

Mit 5 Holzschnittvignetten von Aristide Maillol, Titel und Initialien von Eric Gill sowie der Deckelentwurf nach einem alten mykenischen Muster.
Büttenpapier. Original-Halbpergamentbände mit Rückenvergoldung.

  1. Bd.: Exemplar, Nr. 339 / 350 verkäuflichen Exemplaren 2. Bd.: nicht nummeriert
    Gesamtauflage: 425 Exemplare

Minimalst stockfleckig, sonst sehr guter Zustand.
Preis auf Anfrage.

Thomas Mann

Thomas Mann – Buddenbrooks. Verfall einer Familie.

By | Antiquariat, Bibliophile Schätze | No Comments

Erste  Auflage der ungekürzten Sonderausgabe.
Berlin, Verlag Fischer, 1953
21 x 15 cm, 686 Seiten. Original-Einband mit illustriertem Schutzumschlag von Gerd Grimm

Guter Zustand. Rücken des Leinen-Einbands leicht lichtgebräunt.

Signiert und datiert von Thomas Mann auf dem Vorsatz.

Eigenhändige Widmung von Thomas Mann auf dem Vorsatz an Katharina Holger:
“Katharina Holger, der Anekdotenerzählerin, mit allen guten Wünschen, Köln, den 24. Aug. 54, Thomas Mann”.

Mit Original-Foto von Thomas Mann.

€ 1.400.-