Category

Kunsthandel

hockney

David Hockney A Bigger Book

By | Kunsthandel, Künstlerbücher | No Comments

Atemberaubendes Farbfeuerwerk auf drei Beinen.

David-Hockney-Monografie ist in ihrem äußeren Format ebenso spektakulär wie in ihrem inhaltlichen Anspruch und Umfang. Der Künstler selbst zieht hier Bilanz einer künstlerischen Karriere, die fast sechs Jahrzehnte umspannt. Noch nie zuvor wurde Hockneys Œuvre in vergleichbarer Ausführlichkeit dargestellt. Neben seinen zahllosen ikonischen Bildern wie der berühmten Swimmingpool-Serie aus den 1960ern seinen vielen Porträts in immer neuen Techniken und Stilen und den leuchtend farbigen und übergroßen Landschaftsbildern der späten Jahre stehen Zeichnungen, Collagen, Bühnenbilder, Multifokusfilme, Fax- und Computerkunst und iPad-Zeichnungen, die zeigen, wie überaus experimentierfreudig und vielfältig Hockney ist.
Limitierte und signierte Künstler-Edition.
Der preisgekrönte australische Designer Marc Newson hat für diese Hockney-Edition einen Buchständer entworfen, der mitgeliefert wird.

David Hockney. A Bigger Book
Edition von 9.000 Exemplaren
Taschen Verlag 2016. 498 Seiten.
Format 70 x 50 x 9 cm
€ 2000.-

Wilfried Moll – Glanzstücke

By | Aktuelles, Allgemein, Austellungen, Kunsthandel | No Comments

Moderne Silberschmiedekunst

Verkaufsausstellung Oktober und November 2015

Wilfried Moll, Kugelteekanne

Wilfried Moll
(geb. 1940 in Hamburg) 

Kugelteekanne
Sterlingsilber, getrieben und montiert,
Griff und Knopf mit Büffelhorn isoliert.
Volumen etwa 750 ccm
Stempelsignatur

Preis auf Anfrage.

Wilfried Moll, Teekanne kubisch

Wilfried Moll
(geb. 1940 in Hamburg)

Teekanne, kubisch
Sterlingsilber, montiert,
Griff und Knopf aus Buchsbaumholz.
Volumen etwa 800 ccm
Stempelsignatur
Auf Bestellung. 

Preis auf Anfrage.

Der Hamburger Silberschmied Wilfried Moll begibt sich auf die Suche nach der idealen Form und ihre Proportion. Die Form definiert die Funktion seiner Gefäße.

Von 1971 an erhielt Wilfried Moll zahlreiche Preise, unter  anderem den Justus Brinckmann-Preis  des Museums für Kunst und Gewerbe in Hamburg und  den Design-plus-Preis in Frankfurt am Main.

Auch im Industriedesign für Robbe & Berking überzeugt der zu den bedeutendsten Silberschmieden  Deutschlands gehörende Wilfried Moll durch Entwürfe von schlichter Eleganz.
Angebot freibleibend.