Ernst Cassirers Studien zur Renaissance

Ernst Cassirer

Ernst Cassirer
Die platonische Renaissance in England und die Schule von Cambridge.

Studien der Bibliothek Warburg. Herausgegeben von Fritz Saxl. Leipzig / Berlin, B.G. Teubner, 1932
24,5 x 17 cm. 143 Seiten. Grauer Original-Papp-Einband.
Ränder leicht geknickt.

Auf dem Vorsatz mit handschriftlichem Zusatz Cassirers: „Mit herzlichem Dank und den besten Grüßen. Hamburg, Juli 1932. Ernst Cassirer.“

Ernst Cassirer verband in den 1920er Jahren eine enge persönliche Freundschaft zu Aby Warburg. Beide forschten wissenschaftlich zur Epoche der Renaissance, Cassirer auf dem Gebiet der Philosophie und Aby Warburg als Kunsthistoriker.

verkauft