Gunnar A. Kaldewey – Eine Ausstellung mit Künstlerbüchern der Kaldewey Press, New York

By 24. Oktober 2018Aktuelles, Austellungen
Gunnar A. Kaldewey

Eröffnung
Dienstag, 6. November 2018
19.30 bis 21.30 Uhr
Neuer Wall 13

Einführung: Christian Hesse
Musik: Bun-Ching Lam, Klavier / Thomas Buckner, Bariton

Gunnar A. Kaldewey ist anwesend.
Die Ausstellung ist bis zum 1. Dezember zu sehen.

Gunnar A. Kaldewey, geboren 1946, Buchhändler und Antiquar. 1985 gründete er in New York die Kaldewey Press; er setzt und druckt die Bücher und schöpft auch das Papier zum Teil selbst.
Aus seiner Presse sind fast 90 Künstlerbücher mit literarischen Werken aus dem europäischen, asiatischen und orientalischen Kulturraum hervorgegangen.

Eintritt frei. Begrenzte Plätze. Um Anmeldung wird gebeten.

Guillaume Apollinaire. Le … poème secret (à Madeleine). New York, 2017.

Matsuo Basho. Spring and autumn. New York, 2014.