Kleists Penthesilea mit kraftvollen Radierungen von Oskar Kokoschka

Kleists Penthesilea mit kraftvollen Radierungen von Oskar Kokoschka. Heinrich von Kleist Penthesilea. Ein Trauerspiel. Kleists Penthesilea mit kraftvollen Radierungen von Oskar Kokoschka. Heinrich von Kleist Penthesilea. Ein Trauerspiel.

Heinrich von Kleist
Penthesilea. Ein Trauerspiel.

Mit zehn Kaltnadelradierungen von Oskar Kokoschka.
Frankfurt, Edition de Beauclair, (1970).
123 Seiten.

Original-Halblederband, in Original-Halbleder-Kassette.

Eines von 100 Exemplaren.

Mit den gesondert beigegebenen, Originalen auf handgeschöpftem Auvergne-Bütten der Papiermühle Richard de Bas.

Radierungen und Impressum von Oskar Kokoschka signiert.

Tadellos erhalten. – Wingler/Welz 454-463

verkauft