Sonderfenster April 2015

By 13. April 2015Schaufenster

 250 Jahre Patriotische Gesellschaft von 1765 in Hamburg.

„11. April 1765. Eine Gruppe von Hamburger Wissenschaftlern, Kaufleuten, Künstlern, Juristen, Geistlichen und Senatoren gründet eine nie dagewesene Bewegung. […] Die erste Bürgerinitiative Deutschlands war geboren. Heute gilt die patriotische Gesellschaft von 1765 als eine der ältesten zivilgesellschaftlich engagierten Organisationen in Europa.“

Schaufenster April 2015

„Gedenktafel Hamburgische Gesellschaft

Zur Beförderung der Künste und nützlichen Gewerbe

zu Ihrer 100jährigen Stiftungsfeier.

den 11. April 1865

gewidmet von Ihrem Mitglied

CFH Plambeck

Decoupeur“

Schaufenster April 2015

Gestaltung Klaus Lameier

Neuerscheinungen im Jubiläumsjahr:

 

Stadt und Zivilgesellschaft.
250 Jahre Patriotische Gesellschaft von 1765 für Hamburg.

Geschichte – Gegenwart – Perspektiven.

Hrsg.: Patriotische Gesellschaft von 1765 und Sigrid Schambach.
288 Seiten mit 60 z.T. farbigen Abbildungen.
Wallstein Verlag 2015.
€ 24.90

 

Heine, Dönhoff und die Primus-Katastrophe.
Menschen und Ereignisse in Hamburg. Gedenktafeln der Patriotischen Gesellschaft von 1765.

128 Seiten mit über 50 teils farbigen Fotografien.
Sutton Verlag 2015
€ 14.99

 

„Sie können Mitglied werden – es lohnt für Hamburg und für Sie!“