Schaufenster Monat März 2014

By 9. März 2014Schaufenster

Schaufenstergestaltung: Klaus Lameier

Barthold Hinrich Brockes:
Irdisches Vergnügen.

„Wenn man, mit rechtem Ueberlegen, die Dinge dieser Welt betracht’t,
So sind sie das nicht, was sie sind; sie sind das, wozu man sie macht.“

Barthold Hinrich Brockes:
Selbstbiographie – Verdeutschter Betlehemitscher Kinder-Mord.

Werke Bd. 1. 2012. 760 Seiten.
€ 64.-

 

Barthold Hinrich Brockes:
Irdisches Vergnügen in Gott.

Erster und zweiter Teil. Hrsg. u. Kommentar von Jürgen Rathje.
Werke Bd.2. 2013. 1216 Seiten.
€ 98.-
Verlag Wallstein