Shakespeares Hamlet mit Illustrationen von Eugène Delacroix

Illustrationen von Eugène Delacroix, William Shakespeare Hamlet.

William Shakespeare
Hamlet. Prinz von Dänemark

Mit 16 Lichtdrucktafeln nach den Lithographien von Eugène Delacroix
Leipzig, Insel-Verlag, 1913
175 Seiten

Schwarzer Orig.-Maroquinband mit reicher Rückenvergoldung, Rücken- u. Deckeltitel, Goldschnitt. (Signiert A. Köllner, Leipzig).

Eines von 100 nummerierten Exemplaren der Vorzugsausgabe auf Van-Gelder-Bütten und in Maroquin gebunden.

Eines der berühmtesten Werke der Weltliteratur ist der Hamlet, schon häufig illustriert, doch kaum ein Bildzyklus ist so gelungen wie jener des Pariser Malers Eugène Delacroix.

Tadellos erhalten. – Sarkowski 1583.

Preis auf Anfrage.